Archiv der Kategorie: 2017

Lille Bodskov e.V.

Samstag, Sonntag, 13 bis 18 Uhr, Auf dem Sande

Der Lille Bodskov e.V. ist der Förderverein des gleichnamigen Zeltlagers des Landkreises Stade, welches jährlich in den Sommerferien an der dänischen Ostseeküste stattfindet. Das Sommerfest des Lille Bodskov e.V. findet dieses Jahr im Rahmen des Altstadtfestes in Stade am Sa,18.06. & So, 19.06.2017 von 13.00 – 18.00 Uhr statt. Lille Bodskov e.V. weiterlesen

Advertisements

„Young Diamonds“ Stade“ – Best off – der vergangenen Jahre

Sonntag, ab 13:00 Uhr, Auf dem Sande

Ca. 30 junge und junggebliebene Akrobatinnen im Alter von 8 bis 38 Jahren, trainieren mindestens zwei Mal in der Woche um Ihren Traum von Höhe, Eleganz und Show zu verwirklichen. Dabei müssen sie nicht nur ohne Angst vor Höhe agieren, sondern Kraft und Eleganz passend zur Musik präsentieren. Nur so sind die mehrstöckigen teils spektakulären Pyramiden und Figuren, die meterweiten Würfe und ansprechenden Choreographien auch auf die Bühne zu bringen. Eine tolle Gemeinschaft gepaart mit viel Spaß und gesundem Ehrgeiz machen diese Akrobatikgruppe aus.

In diesem Jahr zeigen die Young Diamonds beim 43. Stader Altstadtfest ein „Best off – der vergangenen zehn Jahre“.

Poems for Jamiro Indie-Pop aus Hamburg.

Samstag, 16:30 Uhr, Bühne am Neuen Rathaus

Poems for Jamiro ist ein Indie-Pop/Singer-Songwriter-Duo aus Hamburg. Ihre Musik hat Nina und Laila binnen kurzer Zeit über die Grenzen Deutschlands hinaus und bis nach Island geführt. Wie sehr Skandinavien dabei auch musikalisch Einfluss auf die beiden genommen hat, lässt sich kaum verleugnen; hatten sie als melancholisches Songwriter-Duo an Klavier und Geige begonnen, erweiterte sich ihr Sound innerhalb eines Jahres um atmosphärische, filigrane Electro-Klänge.

Mit Hilfe von Electro-Loops, Synthesizern, Gitarre und nicht zuletzt ihrem zweistimmigen Gesang zaubern sie zu zweit einen Sound auf die Bühne, der an eine vielköpfige Band denken lässt und ihr Publikum allen Ortes wieder und wieder in Erstaunen versetzt. Nach dem Release ihres Debutalbums „Homeward Bound“ (2014) wird ihr zweites Album voraussichtlich 2017 erscheinen.

Re:Start

Samstag, 17:00, Auf dem Sande

„RE:START ist eine achtköpfige K-Pop Dance Group aus Hamburg. Ihre Auftritte und Videos sind den original Choreographien der koreanischen Pop-Szene nachempfunden. Die Gruppe tritt auf Stadt-Festivals sowie bei Dance Contests auf und wird dieses Jahr auf dem Altstadtfest in Stade einen Einblick in die koreanische Pop-Kultur geben.“